Bergstraße

Baby-Beilage im BA Sparkasse Bensheim unterstützt Mütter- und Familienzentrum „Mütze“ in Lorsch mit 2500 Euro

Schöne Überraschung zum 25. Geburtstag

Archivartikel

Bergstraße.Wenn das mal kein perfektes Timing ist: Die Spende aus der BA-Sonderbeilage „Babys 2018“ an das Mütter- und Familienzentrum Lorsch kam genau zur rechten Zeit. Die „Mütze“ feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen, außerdem steht Ende des Jahres der Umzug in neue Räume im Kita-Neubau an der Dieterswiese in Lorsch an.

Sparkassenvorstand Erich Tjarks und BA-Geschäftsführer Michael Roth wurden als Überbringer der frohen Botschaft – und des Spendenschecks – von kleinen und großen Gästen in der Schulstraße mit Spannung erwartet. „Mütze“-Vorsitzende Rosi Lamura begrüßte die Gäste und erläuterte das umfangreiche Programm des Familienzentrums, das seit dem Neustart im März 2018 angeboten wird. Neben Kursen für Schwangere, Babys, Kinder und Eltern gibt es zwei U 3-Betreuungsgruppen sowie die Kinderkrippe Flohkiste.

„Wir richten unser Programm ganz bewusst auch auf Infovorträge und Angebote für die ältere Generation aus“, betonte zweiter Vorsitzender Maximilian Walter. So werden mittlerweile auch Kochkurse für Eltern mit Kindern und Jugendlichen veranstaltet, die sehr gut besucht sind. Neu im Angebot ist beispielsweise Geocaching, gemeinsam mit einem Kooperationspartner werden Englisch-Kurse angeboten.

Je nach Jahreszeit organisiert das Familienzentrum Veranstaltungen für junge Familien, die rund um das Büro in der Schulstraße stattfinden. An Ostern wird wieder der Osterhase vorbeischauen, im Herbst ist ein Halloweenumzug durch Lorsch geplant, bevor mit dem Winterzauber die Adventszeit eingeläutet wird.

Neue Schränke und Sommerfest

Mit der Spende der Sparkasse Bensheim sollen Einbauschränke für die neuen Räumlichkeiten in der Dieterswiese angeschafft werden, außerdem wird damit am 17. August ein großes Sommerfest zum Jubiläum der „Mütze“ gefeiert – ein schönes Geburtstagsgeschenk.

Der Bergsträßer Anzeiger präsentierte in der Beilage „Babys 2018“ auf 32 Seiten wieder 422 entzückende Bilder von Neugeborenen. Die Sparkasse Bensheim, als Sponsor der Aktion, hatte für ihre 2500-Euro-Spende in diesem Jahr das Lorscher Familienzentrum ausgewählt.

Übrigens: Auch in diesem Jahr wird es eine Baby-Beilage im Bergsträßer Anzeiger geben. Bilder von Neugeborenen des Jahres 2019 können jederzeit eingesandt werden, die Veröffentlichung ist kostenlos.

Die Beilage erscheint am 30. Dezember 2019, Einsendeschluss für Bilder ist der 15. Dezember. Bitte unbedingt Vorname, Name und Geburtsdatum des Kindes bei der Einsendung angeben. ank

Info: Bilder per E-Mail an: ba-baby@ bergstraesser-anzeiger.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel