Bergstraße

Schwere Beute gemacht

470 Kilogramm Kupferkabel klauten Diebe am Wochenende in Biblis

Schwere Beute haben Diebe am Wochenende in einem Gewerbegebiet in Biblis gemacht. Auf einer Baustelle in der Nähe der Landesstraße 3261 suchten die Täter Kabel aus Kupfer zusammen – das Gesamtgewicht ihrer Beute dürfte bei gut 470 Kilogramm gelegen haben.

Wie die Polizei gestern berichtete, wurde der Diebstahl von 600 Metern Stromkabel samt Holztrommel sowie weitere 130 Meter Kabel mit einem Durchmesser von gut 25 Zentimetern erst am Montag angezeigt. Der materielle Schaden dürfte bei über 1600 Euro liegen.

Für den Diebstahl waren mindestens zwei Täter zugange. Für das Verladen der schweren Kabel kam entweder ein Kran-Arm oder gehörig Muskelkraft zum Einsatz. Die Ermittler in Lampertheim gehen davon aus, dass der Abtransport nicht unbeobachtet blieb und suchen Zeugen, die Hinweise auf den Diebstahl geben können. Erreichbar ist die Polizei unter der Telefonnummer 06206 / 9440-0. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel