Bergstraße

Coronavirus Saisonarbeitskräfte sind an den Grenzen gestrandet / Bauern bemühen sich um Transitabkommen

Spargel wartet auf Erntehelfer

Archivartikel

Bergstraße.Der Winter war mild und die Region steht vor einer frühen Spargelernte: Bereits am kommenden Mittwoch, 25. März, könnte es losgehen. Für die Landwirte ist das aber kein Grund zum Jubeln, kommen Erntehelfer und Saisonkräfte aus Osteuropa wegen der Coronakrise doch nicht ins Land. „Zur Hochsaison von Spargel und Erdbeeren im Mai bräuchten wir eigentlich 500 Leute“, sagt Sigrid Wendel.

Die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4046 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel