Bergstraße

Geldanlage 0,5 Prozent Verwahrgebühr bei mehr als 250 000 Euro auf dem Girokonto / Eigene Kosten bei der EZB weitergegeben

Sparkasse Starkenburg erhebt ab 2021 Strafzinsen für Privatkunden

Heppenheim/Bergstraße.Ab dem kommenden Jahr müssen Privatkunden der Sparkasse Starkenburg, die mehr als 250 000 Euro auf ihrem Girokonto liegen haben, dafür Strafzinsen zahlen. Die heißen bei der Sparkasse Verwahrentgelt und liegen bei 0,5 Prozent. „Wir müssen in Zukunft Verwahrentgelt erheben, das betrifft aber nur einen kleinen Kreis von etwa 300 Kunden“, sagt Vorstandsvorsitzender Jürgen Schüdde (Bild: Sparkasse

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2963 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel