Bergstraße

Corona-Pandemie Besondere Termine zum 20-jährigen Bestehen sollen nachgeholt werden

Sparkassenstiftung sagt alle Veranstaltungen für 2020 ab

Archivartikel

Bergstraße.Mit hochkarätigen Veranstaltungen in der Region vor Ort zu sein, das Erleben von Kultur zu moderaten Preisen zu ermöglichen – das war und ist für die Sparkassenstiftung Starkenburg ein Ziel. „Schweren Herzens haben wir uns dazu entschlossen, aufgrund der aktuellen Situation und der weiter geltenden Vorgaben der Bundesregierung zur Umsetzung von Veranstaltungen im öffentlichen Raum alle geplanten Veranstaltungen abzusagen“, berichtet Stiftungsvorstand Jürgen Schüdde.

Die Sicherheit und Gesundheit der Konzert- und Theaterbesucher sowie aller Personen, die für die Durchführung einer Veranstaltung benötigt werden, habe für die Sparkassenstiftung Starkenburg höchste Priorität. Zudem seien die aktuellen Vorgaben zur Gesundheit und Sicherheit nicht hundertprozentig umzusetzen.

Es sei kein leichter Schritt gewesen: Die Sparkassenstiftung Starkenburg feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Bestehen und war bemüht, ein ganz besonderes Programm zusammenzustellen. „Das Team der Stiftung versucht, die in diesem Jahr abgesagten Veranstaltungen in die Folgejahre zu verlegen“, gibt Stiftungsmanagerin Andrea Helm einen Ausblick. Doch auch hier gelte es abzuwarten, welche Regeln bis dahin das öffentliche kulturelle Leben bestimmen werden.

Erworbene Eintrittskarten sollen bis spätestens Ende September zurückgegeben werden. Der Kartenpreis wird komplett erstattet. Die Rückgabe ist per E-Mail an die Adresse stiftung@sparkasse-starkenburg.de möglich. „Das ist der einfachste Weg mit dem geringsten persönlichen Kontakt“, empfiehlt Andrea Helm. Dazu sollten alle erworbenen Karten gescannt und mit Namen des Kontoinhabers sowie der IBAN versehen werden.

Wem der digitale Weg nicht möglich ist, kann die Karten stattdessen auch in einem Umschlag adressiert an die Sparkassenstiftung Starkenburg sowie der Angabe des Kontoinhabers und der IBAN in den Briefkasten einer Filiale der Sparkasse Starkenburg werfen. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel