Bergstraße

Freie Berufe

Sprechtag für Existenzgründer

Bergstraße.Die Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) veranstaltet in Kooperation mit dem Institut für Freie Berufe (IFB) einen Sprechtag für Existenzgründer in den freien Berufen, der vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung gefördert wird. Termin ist der 20. Juni, Mittwoch; Veranstaltungsort sind die Räume der WFB, Wilhelmstraße 51 in Heppenheim.

Die Einzelberatung dauert 60 Minuten, die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. Chanell Eidmüller, Rechtsanwältin und Leiterin der Gründungsberatung beim IFB, rät: „Für eine kostenlose telefonische Erstinformation zum Beispiel bezüglich der Einstufung Freier Beruf oder Gewerbe, steht unser Beraterteam gerne auch im Vorfeld des Sprechtages zur Verfügung.“

Eine Terminvereinbarung erfolgt online beim IFB unter http://ifb.uni-erlangen.de/gruendungsberatung/einzelberatung/hessen/. Existenzgründer in freien Berufen, die außerhalb dieses Sprechtags einen Beratungstermin vereinbaren möchten, können sich an bei Andrea Perl-Morea unter der Telefonnummer 0911/23 565 22 anmelden. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel