Bergstraße

„Stativ, Tele und lange Belichtung“

Archivartikel

Dietmar Funck, BA-Fotoredakteur, gibt Tipps für Fotos von der Mondfinsternis

Herr Funck, als BA-Fotoredakteur können Sie unseren Lesern natürlich gute Tipps geben, wie heute Abend ihre Aufnahmen von der längsten totalen Mondfinsternis gelingen, die es in diesem Jahrhundert in Deutschland zu sehen gibt.

Dietmar Funck: Ja, natürlich! Wissen sollte man, dass der Vollmond erst nach Beginn der Mondfinsternis aufgeht – in unserer Region so gegen 21 Uhr. Der Höhepunkt

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1063 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel