Bergstraße

Wahl des Bundespräsidenten Die beiden Bergsträßer Abgeordneten waren schon zum sechsten Mal dabei / Wie Lambrecht stimmte auch Meister für Steinmeier

Tafeln mit Präsidenten und der Kanzlerin

Archivartikel

Berlin/Bergstraße.Das fröhliche Stimmengewirr im Hintergrund war unüberhörbar beim Telefonat mit der Bergsträßer SPD-Bundestagsabgeordneten Christine Lambrecht. Die Genossen feierten. Und sie hatten allen Grund dazu. Mit Frank-Walter Steinmeier rückt einer der Ihren an die Spitze des Staates.

Lambrecht gehörte - wie ihr CDU-Kollege Dr. Michael Meister - zu den 1260 Wahlleuten, die gestern um die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3924 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel