Bergstraße

Energie Lampertheimer Interessengemeinschaft übt Kritik an Amprion, der Bundesnetzagentur und der Stadt / „Unternehmen lässt sich nicht überzeugen“

Verärgerung über einen Stromnetz-Betreiber

Archivartikel

Lampertheim.Ein wenig fühlt sich Diana Taggeselle beim Kampf für eine Verschwenkung der geplanten Ultranet-Gleichstromtrasse wie David gegen Goliath. Die Interessensgemeinschaft „Unter Strom“ hat mit mehreren Bundestagsabgeordneten, dem hessischen Wirtschaftsministerium, dem Kreis Bergstraße und der Stadt Lampertheim zwar vermeintlich alle wichtigen Vertreter auf ihrer Seite – als Waffe gegen die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3505 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel