Bergstraße

Karl-Kübel-Stiftung Junge Freiwillige kehren wohlbehalten nach Deutschland zurück

Verkürzter Weltwärts-Einsatz in der Krise

Archivartikel

Bergstraße.Ein global ausgerichtetes Freiwilligenprogramm und eine grenzenlose Pandemie – das gibt Probleme. Eigentlich wären die 16 Jugendlichen der Karl-Kübel-Stiftung erst Ende März aus ihren Einsatzorten in Indien und auf den Philippinen zurückgekehrt.

Doch angesichts gestrichener Flüge, der Schließung von Flughäfen und weltweiten medizinischen Sicherheitsvorkehrungen im Kontext der

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel