Bergstraße

Vermutlich Sekundenschlaf: Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall bei Lampertheim

Archivartikel

Lampertheim.Vermutlich durch einen Sekundenschlaf hat ein 38-Jähriger Lampertheimer am Freitagnachmittag zwischen Lampertheim-Neuschloß und Lampertheim-Hüttenfeld einen Verkehrsunfall ausgelöst, bei dem insgesamt fünf Personen leicht verletzt wurden.

Mit seinem Auto war der Unfallverursacher gegen 17.30 Uhr auf die Gegenfahrbahn der L 3110 geraten, wo er mit einem Auto eines 41-Jährigen Lorschers

...

Sie sehen 46% der insgesamt 851 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel