Bergstraße

DRK Bergstraße In die Kreisversammlung platzt die Nachricht vom neuen Flüchtlingsstrom / Kampagne gegen Mitgliederrückgang

Viel Lob für engagierte Helfer

Archivartikel

Bergstraße/Bürstadt.Mitten in die Delegiertenversammlung des DRK Bergstraße am Freitag in Bürstadt platzte die Nachricht: Bis Dienstagmittag muss ein "Überlauflager" für tausend neue Flüchtlinge im Kreis geschaffen werden. Während der Versammlung im Bürgerhaus konnte Kreisvorsitzender Arno Gutsche den späteren Standort Viernheim noch nicht benennen, rief die Helfer aber vorsorglich erneut zum Einsatz.

Diese

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3506 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel