Bergstraße

Asyl

Viernheim muss kurzfristig 1000 Flüchtlinge unterbringen

Archivartikel

Bergstraße. "Wir haben gestern den Einsatzbefehl des Landes zur kurzfristigen Unterbringung von 1000 Flüchtlingen erhalten", teilten Landrat Christian Engelhardt und Sozialdezernent Matthias Schimpf am Samstag mit. Diese Maßnahme ist darin begründet, dass Hessen auch in den nächsten Tagen mit weiteren Zuweisungen von asylsuchenden Personen rechnen muss. "Es ist keine Situation, die wir uns

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1177 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel