Bergstraße

Volksbank Darmstadt- Südhessen Vertreterversammlung auf November verschoben / Bankenaufsicht BaFin fordert zum Verzicht auf

Volksbank hält an Dividendenplan fest

Archivartikel

Darmstadt.Die Volksbank Darmstadt- Südhessen will am Vorschlag einer Dividende von drei Prozent aus heutiger Sicht festhalten. Das sagte Vorstandssprecher Michael Mahr im Gespräch mit dieser Zeitung.

„Der Vorschlag zur Gewinnverwendung für das Jahr 2019 steht noch, es gibt derzeit keinen Grund keine Dividende zu zahlen“, so Mahr mit Verweis auf die wirtschaftliche Lage im Vorjahr. Das

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2562 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel