Bergstraße

Prozess wird fortgesetzt

Warten auf eine Aussage der Witwe

Archivartikel

Darmstadt/Bergstraße.Der Mordprozess gegen die Witwe eines Geschäftsmanns aus Fürth wird am morgigen Mittwoch vor dem Darmstädter Landgericht fortgesetzt. Der 58-Jährige war kurz vor Heiligabend 2009 tot in seinem Haus in Ellenbach aufgefunden worden. Er war Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Als Täter verurteilte das Schwurgericht im Sommer 2011 einen britischen Staatsbürger. Es handelte sich dabei um den

...
Sie sehen 52% der insgesamt 767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional