Bergstraße

Künstliche Intelligenz

Wenn Maschinen das Leben kontrollieren

Bergstraße.Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe „Stunde der Wahrheit“ lädt das hessische Wissenschaftsministerium alle Interessierten zu einer Gesprächsrunde mit Ministerin Angela Dorn und Wissenschaftlern in Bensheim ein.

Am morgigen Dienstag, 10. September, 19 Uhr, geht es im „Mabs“ (Hauptstraße 70) um das Thema „Künstliche Intelligenz: Wann kontrollieren die Maschinen unser Leben?“

„Stunde der Wahrheit“

Zur „Stunde der Wahrheit“ lädt Wissenschaftsministerin Dorn Wissenschaftler an Orte ein, an denen sie sonst selten auftreten. Am Stammtisch können die Bürger mit ihnen ins Gespräch kommen.

Zu Gast sind am Dienstag in Bensheim der Darmstädter Professor für Künstliche Intelligenz Professor Kristian Kersting sowie IT-Ethikerin Jessica Heessen von der Universität Tübingen. Durch die Veranstaltung führt NDR-Moderator Tim Berendonk. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel