Bergstraße

Ernährung Zwingenberger Ernährungsexperten stellen US-Studie zur genbasierten Bitterstoff-Empfindlichkeit infrage

Wenn Rosenkohl zur bitteren Pille wird

Archivartikel

Bergstraße.Manchen Menschen läuft bei dem Gedanken an Brokkoli, Rosenkohl und Co. das Wasser im Mund zusammen, anderen eher ein Schauer über den Rücken. Doch für diejenigen, die nur selten etwas von den grünen Muntermachern auf ihre Teller packen, gibt es gute Nachrichten. Denn US-Forscher haben jetzt herausgefunden, dass ein Gen dahinter stecken könnte, dass manch ein Gemüse-Gegner Grünzeug zu bitter

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3966 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel