Bergstraße

Gastronomie Auch an der Bergstraße bleiben einige Plätze leer, da Gäste trotz Reservierung nicht kommen – ohne Absage / „No-Show“-Gebühren sind noch nicht geplant

Wer reserviert und doch nicht tafelt, sorgt für Ärger im Familienbetrieb

Archivartikel

Bergstraße.Eine frische Tischdecke ist ausgebreitet, die Gläser sind poliert. Besteck und Stoffservierten liegen bereit und die Kerze brennt – die Gäste können kommen. Und dann erscheinen sie nicht, trotz Reservierung. Eine besonders ärgerliche Situation, die einige Gastronomen nur zu gut kennen. „No-Show“ heißt das Phänomen, das in einigen Städten schon dazu geführt hat, dass Restaurantbetreiber

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4727 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel