Bergstraße

Wer trägt die Kosten von 462 000 Euro?

Archivartikel

Nicht nur Umweltverbände freuen sich über das Aus des ZAKB-Windrads - auch aus der Politik gibt es Rückmeldung. Die Freien Wähler im Kreis Bergstraße fordern mehr Ehrlichkeit vom ZAKB.

Das Windrad-Projekt des Abfallzweckverbandes hätte sich nicht wirtschaftlich betreiben lassen. Mit dieser Aussage hat der Vorstand des ZAKB einen Schlussstrich unter die seit Jahren andauernden

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1376 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel