Bergstraße

Wer trägt die Kosten von 462 000 Euro?

Archivartikel

Nicht nur Umweltverbände freuen sich über das Aus des ZAKB-Windrads - auch aus der Politik gibt es Rückmeldung. Die Freien Wähler im Kreis Bergstraße fordern mehr Ehrlichkeit vom ZAKB.

Das Windrad-Projekt des Abfallzweckverbandes hätte sich nicht wirtschaftlich betreiben lassen. Mit dieser Aussage hat der Vorstand des ZAKB einen Schlussstrich unter die seit Jahren andauernden

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1376 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel