Bergstraße

Wetter

Wetterdienst erwartet Glätte in Hessen 

Archivartikel

Offenbach.Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Glätte in Hessen. In tiefen Lagen könne es Glätte durch Überfrieren geben, oberhalb von etwa 400 bis 600 Metern könne es am Mittwoch und in der Nacht zum Donnerstag schneien und glatt werden, wie der DWD in Offenbach mitteilte.
Heute könne es schauerartig regnen oder schneien bei Temperaturen von zwei bis fünf Grad, im Bergland bei null Grad. In der Nacht kühlt die Temperatur ab auf zwei bis minus drei Grad.
Morgen ist laut Vorhersage oberhalb von 200 bis 400 Metern mit Schnee und Glätte zu rechnen. Die Höchstwerte liegen bei zwei bis fünf Grad, in den Hochlagen bei minus zwei bis null Grad.
 

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel