Bergstraße

Wirtschaftsförderung Gutscheine für Erlebnisse in der Region

WFB lockt Investoren

Archivartikel

Bergstraße.Die Wirtschaftsregion Bergstraße als Mitglied der Metropolregionen Frankfurt/Rhein-Main und Rhein-Neckar hat viele Trümpfe im Ärmel, um Firmen die besten Voraussetzungen für unternehmerischen Erfolg und Wachstum zu bieten. „Neben Standortfaktoren wie eine optimale Lage sind auch so genannte ‚weiche‘ Faktoren, wie eine schöne Landschaft oder interessante Kultur- und Freizeitangebote, nicht zu unterschätzen“, weiß Diana Schilling, Leiterin des Fachbereichs Standortmarketing/Investorenservice bei der Wirtschaftsförderung Bergstraße (WFB).

Aus diesem Grund hat die WFB kürzlich Gutscheine für ausgewählte Freizeitangebote in der Wirtschaftsregion Bergstraße an die FrankfurtRheinMain GmbH für deren neu aufgelegtes Willkommenspaket übergeben. Die FrankfurtRheinMain GmbH agiert als internationale Standortmarketinggesellschaft der Region FrankfurtRheinMain und präsentiert deren Kreise und Städte im Ausland.

Mit ihrem Willkommenspaket hat diese ein neues Marketinginstrument für ausländische Neuansiedlungen in der Metropolregion FrankfurtRheinMain geschaffen, das die Unternehmer in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main willkommen heißen soll. Mit Gutscheinen für Erlebnisse in der gesamten Metropolregion soll es diese dazu anregen, die Region kennenzulernen – bestenfalls gemeinsam mit ihren Familien und Freunden.

Die Wirtschaftsregion Bergstraße beteiligt sich an diesem Willkommenspaket mit je einem Gutschein für eine Freifahrt mit der Solardraisine, eine Führung im Klostergelände des Unesco-Welterbes Kloster Lorsch oder im experimental-archäologischen Freilichtlabor Lauresham sowie eine Führung auf dem Heppenheimer Laternenweg für zwei Personen.

Dieses „Starterpaket“ der WFB kann in den kommenden Jahren um Gutscheine für weitere spannende und in der Metropolregion einzigartige Orte oder Erlebnisse ergänzt werden. „Das Willkommenspaket der FrankfurtRheinMain GmbH ist eine sehr gute Gelegenheit, um Unternehmen beziehungsweise deren Mitarbeiter, die sich in Frankfurt , Wiesbaden oder Darmstadt angesiedelt haben, in die Wirtschaftsregion Bergstraße zu locken und für die Attraktivität der Region zu begeistern“, so Schilling.

Info: www.wirtschaftsregion- bergstrasse.de www.frm-united.de

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel