Bergstraße

Porträt Josef Fiedler ist seit 50 Jahren SPD-Mitglied – ein Gespräch über die zunehmende Abkehr vom politischen Geschehen

„Wir brauchen Politik für die Menschen, nicht für Konzerne“

Archivartikel

Biblis.Es ist der 1. Februar 1968, als Josef Fiedler in die SPD eintritt. 17 ist er damals, vor 50 Jahren. Seiner Partei hält er seither nicht nur die Treue, er ist aktiv in der Kommunalpolitik – jeweils als Vorsitzender seiner Fraktion in der Gemeindevertretung der Heimatgemeinde und der Kreistagsfraktion. 50 Jahre SPD – ein Grund zur Gratulation? Josef Fiedler versteht die Anspielung auf die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel