Bergstraße

Pandemie Insgesamt gab es im Kreisgebiet bisher 1474 Infektionen

Zahl der neuen Corona-Fälle im Kreis Bergstraße geht zurück

Archivartikel

Bergstraße.Im Kreis Bergstraße sind heute 56 Corona-Infektionen bekannt geworden – deutlich weniger als gestern. Todesfälle gab es keine.  Wie das Landratsamt am Abend weiter mitteilte, sind seit dem Ausbruch der Epidemie 1474 Infektionsfälle bekannt geworden. Die neuen Fälle stammen aus Bensheim (9), Heppenheim (10), Lautertal, Lindenfels und Zwingenberg sowie aus Biblis, Bürstadt (3), Fürth (3),

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1733 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel