Bergstraße

Zehn Kilo Drogen erschnüffelt

Archivartikel

370 000 Euro Marktwert hatte das Kokain, das zwei Zollhunde entdeckten

Die Spürhundeteams des Hauptzollamtes Frankfurt kontrollierten kürzlich das Reisegepäck von Flugpassagieren aus Brasilien. Zollhund Kyra reagierte auf einen grauen Stoffrollenkoffer aus Rio de Janeiro. Bei der Röntgenkontrolle des betroffenen Gepäckstücks stellte der Zollbeamte einen doppelten Boden fest. Weitere Untersuchungen ergaben, dass dieser mit einem weißen Pulver befüllt war. Ein

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1270 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel