Bergstraße

Behindertenhilfe Bergstraße Ungewöhnliche Ruhe herrscht in den Werkstätten in Bensheim, Lorsch und Fürth, während in der Wäscherei viel Arbeit zu erledigen ist

Zwangspause hier, Hochbetrieb dort

Archivartikel

Bergstraße.In den drei Werkstätten der Behindertenhilfe Bergstraße (bhb) in Bensheim, Lorsch und Fürth ist es in diesen Tagen ungewöhnlich ruhig. Am 24. März war den Beschäftigten mit Beeinträchtigung vom hessischen Sozialministerium aufgrund der Covid-19-Pandemie ein Betretungsverbot für Werkstätten für Menschen mit Behinderung erteilt worden. Rund 600 Beschäftigte fehlen nun im Bild des Arbeitsalltags

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4894 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel