Bergstraße

Wirtschaft Unternehmen hat zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um eine Standortschließung zu vermeiden

Zwei bestätigte Corona-Fälle bei Freudenberg in Weinheim

Archivartikel

Weinheim.Es war nur eine Frage der Zeit, aber jetzt hat es auch den größten Arbeitgeber in Weinheim getroffen: Zwei Mitarbeiter der Freudenberg-Gruppe haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Das erklärte Cornelia Buchta-Noack, die Sprecherin des Unternehmens, am Montag auf Anfrage.

Ein Mitarbeiter des Standortes Weinheim sei nach seinem Urlaub positiv auf das Coronavirus getestet worden. „Er

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2758 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel