Einhausen

Glückwünsche Gemeinde gratuliert Heinrich Hülskämper

85. Geburtstag gefeiert

Archivartikel

Einhausen.Fast 80 Jahre lang lebte Heinrich Hülskämper in seiner Heimatstadt Oberhausen. Vor sechs Jahren zog es ihn dann nach Einhausen, wo einige Jahre zuvor bereits seine Tochter aus beruflichen Gründen ihres Ehemanns eine neue Heimat fand. Hier konnte der Rheinländer nun seinen 85. Geburtstag feiern, zu dem ihm Beigeordneter Matthias Utermann herzlich gratulierte. Beruflich war der gelernte Schreiner als Hausmeister bei der Deutschen Bank tätig, privat engagierte er sich von früher Jugend an bei der Kolpingfamilie, bei der CDU und für seine Hobbys – dem Schrebergarten und dem Radfahren. tz/Bild: Lotz

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel