Einhausen

Öffentliche Bücherei Mitarbeiterinnen holen sich Tipps

Anregungen umgesetzt

Archivartikel

Einhausen.Um sich Tipps zu holen, wie sie die öffentliche Bücherei in Einhausen für die Leser attraktiver machen können, besuchten sechs Mitarbeiterinnen einen Workshop: Beatrix Babylon, Karin Ehrt, Ulrike Gratz, Marion Giörtz, Jutta Heck und Andrea Philipp. Den Basiskurs hatte das Bistum Mainz für ehrenamtliche Büchereimitarbeiter angeboten. An drei Samstagen gab es Vorlesungen und Workshops über

...
Sie sehen 49% der insgesamt 810 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel