Einhausen

Starkregen

Arbeit im Keller statt in der Sitzung

Archivartikel

Einhausen.Das Unwetter am Montagabend hätte konkrete Auswirkungen auf die Einhäuser Politik haben können. Gleich drei Fraktionsmitglieder der CDU fehlten bei der ausnahmsweise direkt zum Wochenbeginn terminierten Sitzung, weil sie sich um ihre voll Wasser gelaufenen Keller kümmern mussten. Bei der SPD gab es aus gleichem Grund nur eine Abmeldung, wodurch die absolute Mehrheit der Christdemokraten in

...

Sie sehen 43% der insgesamt 938 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel