Einhausen

Freizeit Einhäuser Naturfreunde waren zum Jahresabschluss drei Tage lang in der Südpfalz und in Frankreich unterwegs

Auf den Spuren von Burgherren, Rittern und Minnesängern

Archivartikel

Einhausen.Zum Jahresabschluss waren die Naturfreunde Einhausen noch einmal drei Tage lang in der Südpfalz und in Frankreich unterwegs. Los ging es im französischen Wissembourg mit einer Erkundung der Altstadt.

Die erste Wanderung des Ausflugs führte zum Schlüsselfelsen, weiter am Heidenberg entlang zum Abstieg am Buchkammerfels. Anschließend wurde die Burgruine Drachenfels erkundet. Vermutlich

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3867 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel