Einhausen

Volkstrauertag Bürgermeister und Pfarrerin rufen in ihren Reden zu Frieden und Dialog auf

Aus der Geschichte lernen

Archivartikel

Einhausen.Am Volkstrauertag legten die Gemeinde und der VdK auf den Friedhöfen Süd und Nord Kränze nieder am Denkmal, das an gefallene Soldaten 1880/81, 1914/18 und 1939/45 erinnert. Auf dem Friedhof-Nord, wo es am Nachmittag im kleinen Kreis eine Trauerfeier gab, hatten auch die evangelische und katholische Kirche einen gemeinsamen Kranz niedergelegt. Neben Bürgermeister Helmut Glanzner waren sein

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3457 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel