Einhausen

Helferkreis Bei „Alt trifft Jung“ hatten Senioren ebenso wie Kindergartenkinder viel Spaß in Einhausen

Begrüßung mit lustigem Kikeriki

Einhausen.Das Motto des Helferkreises der evangelischen Kirchengemeinde von Einhausen lautete: „Alt trifft Jung“. Das traf auch tatsächlich zu im Gemeindehaus. Da saßen 28 Frauen und Männer, niemand unter 75 Jahren.

Ältester Gast ist 101 Jahre alt

Mit Elisabeth Arnold, 99 Jahre, und Ernst Heuser, 101 Jahre, kamen allein 200 Jahre zusammen, wie die Organisatorin des Nachmittags, Hildegard

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2706 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel