Einhausen

Gemeindefinanzen Corona reduziert Einnahmen

CDU: Geplante Investitionen nicht vertagen

Archivartikel

Einhausen. „Wir haben derzeit nicht vor, geplante Investitionen aufzuschieben“, sagt der Einhäuser CDU-Fraktionsvorsitzender Patrick Freudenberger angesichts der zu erwartenden Einnahmeausfälle der Gemeinde in Folge der Corona-Pandemie. Eine Garantie, dass die im Haushalt und in der Investitionsplanung der Weschnitzgemeinde vorgesehenen Projekte wie erhofft verwirklicht werden können,

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2101 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel