Einhausen

Haupt- und Finanzausschuss Grüne lehnen Haushalt ab und bemängeln hohe Verschuldung / Fraktionen stellen keine konkreten Anträge

CDU und SPD stehen zu Investitionen

Archivartikel

Einhausen.Der Haushalt 2020 wird bei der Sitzung der Gemeindevertretung am 13. Februar wahrscheinlich mit einer breiten Mehrheit von CDU und SPD verabschiedet werden. Ein einstimmiges Votum wird es allerdings voraussichtlich nicht geben. Bei der Etatberatung im Haupt- und Finanzausschuss am Dienstagabend kündigte André Scharnagl für die Grünen an, dass die von ihm geführte Fraktion das Zahlenwerk

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5206 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel