Einhausen

Weschnitz Landwirte wollen für einen Konsens beim Flächenverlust kämpfen / Winfried Knaup kandidiert 2021 nicht mehr für das Amt des Ortslandwirts

Deichsanierung bleibt Diskussionsthema

Archivartikel

Einhausen.Die Weschnitzdeich-Sanierung zwischen Einhausen und Biblis sorgt für zahlreiche Diskussionen. Auch bei der Jahreshauptversammlung der Landwirte in der Weschnitzgemeinde war sie ein viel diskutiertes Thema. Die die 3,5 Kilometer lange Maßnahme zwischen beiden Kommunen, die unter anderem dem Hochwasserschutz dienen wird, sorgt bei den Bauern für Unmut. Grund hierfür ist, dass sie rund 51 Hektar

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2780 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel