Einhausen

Spende Hartmut Hedderich übergab 1250 Euro an Hilfsverein

Erlös der Glühweinkerb soll kranken Kindern helfen

Archivartikel

Einhausen.Fritz-Georg Freiherr von Ritter war dieser Tage gerne von Nieder-Beerbach nach Einhausen gekommen. Für den Verein krebskranker- und chronisch kranker Kinder Darmstadt/Rhein-Main-Neckar (VKKD) konnte er als Geschäftsführer und Schatzmeister stattliche 1250 Euro in Empfang nehmen.

910 Euro davon sind der Erlös der Tombola bei der beliebten Glühweinkerb am 2. Advent in der Gaststätte „Alte

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1964 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel