Einhausen

Frühgeschichte Auf Einhäuser Gemarkung haben Kelten und Römer Spuren hinterlassen

Erste Besiedlung in der Jungsteinzeit

Archivartikel

Einhausen.Auch, wenn die urkundliche Ersterwähnung im Lorscher Codex aus dem Jahr 769 offiziell als Geburtsstunde von Einhausen gilt, so liegen die Ursprünge menschlicher Besiedlung auf der heutigen Gemarkung weitaus länger zurück.

Funde von Steinkeilen und -beilen lassen vermuten, dass hier bereits in der Jungsteinzeit Menschen lebten und zur Jagd gingen. Nachgewiesen sind Reste eines

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2772 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel