Einhausen

Einhausen

Feuerteufel ist erst 19 Jahre alt

Archivartikel

Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: Der Einhäuser Feuerteufel, der Anfang der Woche geschnappt wurde, ist erst 19 Jahre alt. Das bestätigte die Polizei am Mittwochmittag gegenüber unserer Zeitung. Für eine Vielzahl von Bränden in den vergangenen eineinhalb Jahren soll der junge Mann verantwortlich sein. Wie die Ermittler ebenfalls bestätigen, ist der junge Mann Mitglied der Einhäuser Feuerwehr. Diesen Verdacht hegten viele Einwohner der kleinen Gemeinde von Anfang an.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel