Einhausen

CDU Die Einhäuser Christdemokraten äußern sich in einer Presseerklärung zum jetzt beschlossenen Neubau des Weschnitzstegs

„Für die Bürger die sparsamste Variante“

Archivartikel

Einhausen.Mit den Stimmen von CDU und SPD hat die Gemeindevertretung bei ihrer letzten Sitzung des Jahres den Neubau eines vier Meter breiten Weschnitzstegs etwa 25 Meter westlich der bestehenden Schulstegs auf den Weg gebracht. „Wir sind überzeugt davon, dass wir die richtige Entscheidung für unsere Heimatgemeinde getroffen haben“, schreiben die Christdemokraten in einer Pressemitteilung zum

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6701 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel