Einhausen

Reichspogromnacht

Gedenken in Lorsch und Einhausen

Einhausen/Lorsch.Im Rahmen des Gedenkens an den Beginn der Judenpogrome in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 werden am heutigen Samstag, 9. November, in Einhausen die Schilder des Lösermann-Wegs an der Weschnitz enthüllt.

Die Veranstaltung beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst um 19.15 Uhr in der katholischen Kirche St. Michael. Es folgt eine Ansprache an der Gedenktafel neben dem Alten

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1118 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel