Einhausen

Jahrgang 1938 Gottesdienst, Lieder, Vorträge und Witze

Gemeinsame Feier zum 80-Jahre-Jubiläum

Einhäuser.Die Alterskollegen des Jahrgangs 1938 feierten am jetzt gemeinsam ihren 80. Geburtstag. Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche begann der Jubeltag.

Gestaltet wurde er von Pfarrerin Katrin Hildenbrand und Bruder Wolfgang Novak. Anschließend ging es ins Gasthaus „Zum Engel“. Jahrgangssprecher Willi Schäfer begrüßte alle Anwesenden vor dem gemeinsamen Mittagessen. Den Nachmittag gestalteten die Jahrgangsangehörigen in Eigenregie sehr bunt und unterhaltsam mit Liedern, Vorträgen und Witzen.

Zum Abschluss genoss man Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Als Überraschungsgast kam Bürgermeister Helmut Glanzner auf ein Grußwort vorbei. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel