Einhausen

Feuerteufel

Großbrand im Blütenweg: 19-Jähriger gesteht

Archivartikel

Die Schadenshöhe der über 40 Feuer in den vergangenen eineinhalb Jahren in Einhausen liegt bei etwa einer halben Million Euro. Verantwortlich soll ein 19-Jähriger aus der Gemeinde sein. In den bisherigen Vernehmungen hat der junge Mann laut Polizei mehr als ein Dutzend der in Frage kommenden Fälle eingestanden, darunter auch der Brand im Blütenweg, bei dem sich die schlafenden Bewohner gerade

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel