Einhausen

Entlang der Weschnitz Einhäuser wünschen sich, dass die Wege am Fluss Teil des Grüngürtels werden

Grundstück mit Platz für Sportgeräte

Archivartikel

Einhausen.Im Rahmen der Erörterung des „Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts“ (ISEK) wurde bei der Ortsbegehung – nachdem der Regen nachgelassen hatte –, von den Bürgern auch die Renaturierung der Weschnitz und der beiden Wege nördlich und südlich des Flusses angesprochen.

Für die Nordseite forderte ein Teilnehmer einen begrünten Weg für Spaziergänger und Naturliebhaber. Wenn dort an

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2171 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel