Einhausen

Flüchtlingsnetzwerk

Hausaufgabenhilfe an der Grundschule

Archivartikel

Einhausen.Viele Eltern kennen die Herausforderung, mit dem Kind die Hausaufgaben zu erledigen. Was ist aber, wenn die Eltern selbst kein Deutsch sprechen und den Kindern keine Unterstützung bei den Aufgaben geben können? Genau diese Frage hat sich Ingrid Haeberle, Aktive im Flüchtlingsnetzwerk Einhausen gestellt. Bei Sandra Aust, Rektorin der Einhäuser Grundschule an der Weschnitz, stieß sie mit dem

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1168 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel