Einhausen

Persönlich Toni Borchmann ist lebensbedrohlich erkrankt / Einhäuser fassungslos über hohe Kosten, die nicht übernommen werden

Kampf gegen den Krebs – und die Kasse

Einhausen.Eigentlich hat Toni Borchmann mehr als genug Probleme. Der 48-Jährige ist lebensgefährlich erkrankt. Im November haben Ärzte bei ihm ein Glioblastom festgestellt, einen besonders aggressiven und schnell wachsenden Gehirntumor. Er kann jedoch nicht seine gesamte Energie dem Kampf gegen den Krebs widmen. Stattdessen streitet er mit seiner Krankenkasse darüber, welcher Weg bei der Behandlung

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5537 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel