Einhausen

Lautenschläger dankt für geleistete Arbeit

Archivartikel

Der Ortsverbandsvorsitzende der Einhäuser Grünen, Sven Lautenschläger, war gestern aus beruflichen Gründen nur schwer zu erreichen. In einer per Sprachnachricht verschickten Stellungnahme an unsere Zeitung versicherte er jedoch, dass er den Austritt von Andree Scharnagl aus der Fraktion „sehr schade“ finde. Gleichzeitig dankte er ihm für die geleistete Arbeit in den vergangenen neun Jahren.

Die Fraktion wird nach Angaben von Sven Lautenschläger am kommenden Montag turnusgemäß zusammenkommen und dann ein gemeinsames Statement zur Entwicklung abgeben. kel

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel