Einhausen

Friedhöfe Bürgermeister Glanzner weist Kritik der SPD zurück / Gemeinde ist nicht untätig

Manches ist nur in Handarbeit machbar

Archivartikel

Lorsch.Friedhöfe sind Orte der Trauer - traurig aussehen sollen sie deshalb aber nicht. Vielerorten werden inzwischen parkähnliche Landschaften als Wunschziel angestrebt. Dass die Einhäuser Friedhöfe dieses Ideal bislang nicht erreicht haben, kann jeder sehen, der die Areale im Norden und Süden der Gemarkung in den vergangenen Tagen besuchte. Auch Bürgermeister Helmut Glanzner räumt ein, dass die

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3397 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel