Einhausen

Ortsentwicklung Gemeindevertretung bringt Flächenumlegung auf den Weg / Bebauungsplanverfahren wird Anfang 2021 fortgesetzt / Wegen des geplanten Kita-Neubaus ist Eile geboten

Nächster Schritt zum Gewerbegebiet Nord II

Archivartikel

Einhausen.Einstimmig brachte die Gemeindevertretung bei der letzten Sitzung des Jahres 2020 das Verfahren zur Baulandumlegung für das künftige Gewerbegebiet Nord II auf den Weg.

Damit ist der Weg frei, um die als Ackerland oder anderweitig genutzten Flächen in neue Flurstücke umzuwandeln, die gleich für die künftige Nutzung als Gewerbeareale oder Straße zugeschnitten sind. Zuständig hierfür ist

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel