Einhausen

Frühlingsmarkt Auftakt bei kühlen Temperaturen und Regen / Olli Färbert und die Kita-Kinder sorgten für stimmungsvolle Musik

Openair-Besucher tanzten sich warm

Archivartikel

Einhausen.Wie wichtig für eine Freiluftveranstaltung das richtige Wetter ist, konnte man beim Frühlingsfest der Weschnitzgemeinde rund ums Rathaus eindrucksvoll feststellen. Am ersten Tag ließen sich wegen des kühlen Wetters und starken Windböen viele Besucher von einem Rundgang über die Festmeile abhalten. Getreu dem Motto „es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung“ kamen zum Auftakt des

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2362 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel