Einhausen

Polizei Ein unbekannter Täter soll einem Mountainbiker auf dem Radweg zwischen der Kläranlage Lorsch und dem Hundeplatz einen Stock ins Vorderrad geworfen haben

Radfahrer mit Stock zu Fall gebracht

Archivartikel

Einhausen/Lorsch.Ein 18 Jahre alter Mountainbike-Fahrer wurde nach Polizeiangaben am Montagabend, 29. Juli, auf dem Radweg nach Einhausen neben der Bundesstraße 460 mit einem Stock zu Fall gebracht. Er hat sich bei dem Sturz den Ellenbogen gebrochen. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Verursacher der gefährlichen Tat aufgenommen und sucht dringend Zeugen, die Hinweise zu ihm geben können.

Der

...

Sie sehen 44% der insgesamt 893 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel